Termine 2013
Rennberichte
EM 2012
EM 2011
EM 2008
EM 2007
EM 2006
EM 2005
EM 2003

Adresse
PS RACING CENTER GREINBACH


Christian und Mario PETRAKOVITS triumphieren im
PS RACING CENTER Greinbach



Download RESULTS
>>Fotos
Bei Kaiserwetter und tollem Starterfeld fand am 4.September 2005 der 5.Lauf zur Rallycross-Staatsmeisterschaft  im PS RACING CENTER Greinbach statt.
Christian PETRAKOVITS war bis in die Haarspitzen motiviert, sein VW Polo Super 1600 top vorbereitet, um vor dem Heimpublikum eine tolle Leistung zu bieten. Christian gewann den 1.und den 3.Vorlauf und stellte seien VW Polo auf die Polposition für den Endlauf in der Division 1A.  Im Finallauf erwischte der Großpetersdorfer einen hervorragenden Start und konnte sofort die Führung übernehmen. Der Tscheche Cdenek CERMAK auf Skoda Fabia machte  mächtig Druck und setzt sich auf Platz 2. In der 3.Runde konnte sich Christian PETRAKOVITS absetzen und landete einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg. Nachdem Petr BILEK auf Skoda Fabia „nur“ den 3.Platz erreichte, konnte Christian seinen Vorsprung in der Rallycross-ÖM und in der Zonen-EM weiter ausbauen. Gerhard SCHERMANN auf Skoda Fabia erreichte den hervorragenden 4.Platz und Mario GRADWOHL belegte den guten 5.Platz in der Division 1A.
In der Division 4 feierte der erst 17-jährige Mario PETRAKOVITS auf VW Golf II einen tollen Einstand. Durch ein tolles Überholmanöver in der Außenkurve konnte Mario seinen 1.Vorlauf auf Anhieb gewinnen. Der Youngster aus Großpetersdorf konnte auch das B-Finale gewinnen, sodass er bei seinem ersten Rallycross-Rennen bereits im A-Finale stand. Mario PETRAKOVITS belegte Rang 2 in der Klasse bis 2000 ccm und feierte bei seinem ersten Antreten einen Stockerlplatz.
Franz HINDLER auf VW Polo konnte die Klasse bis 1600 ccm gewinnen und somit die OSK-Pokal Führung weiter ausbauen.

Alle Ergebnise auf einen Blick!!

Division 1:

Position

Fahrer

Auto

1 Marek Zeman Skoda Fabia WRC
2 Jakub Mrvka

Ford Focus WRC

3 Zoltan Harsanyi

Mitsubishi Evo V

Division 1A:

Position

Fahrer

Auto

1 Christian Petrakovits VW Polo
2 Zdenek Cermak Skoda Fabia
3 Petr Bilek Skoda Fabia

Division 2:

Position

Fahrer

Auto

1 Roman Castoral Opel Astra
2 Pavel Novotny jun. Citroen Xsara
3 Jan Matušinec Peugeot 306

Division 4

Position

Fahrer

Auto

1 Jürgen Stoitzner Audi S2 quattro    
2 Alexander Schiessling BMW M3 4x4     
3 Martin Mottl Skoda Felicia