Termine 2013
Rennberichte
EM 2012
EM 2011
EM 2008
EM 2007
EM 2006
EM 2005
EM 2003

Adresse
PS RACING CENTER GREINBACH


Erster Start und erster Sieg für Christian PETRAKOVITS bei Rallycross in Horn



>>Fotos
Nach der langen Winterpause wurde der 1.Lauf zur Rallycross-ÖM 2005 in Fuglau bei Horn ausgetragen. Der RCC-SÜD Großpetersdorf war mit 7 Fahrern wieder einmal am stärksten vertreten; unter Ihnen auch potentielle Sieganwärter.
In der Division 1 (Allrad-Turbo Klasse) brachte Willy SALZGEBER einen bärenstarken Ford Focus WRC an den Start, leider hielt das Getriebe der hohen Motorleistung nicht stand und Willy musste vorzeitig aufgeben. Franz SPITALER auf seinem erprobten BMW M3 4x4 ist immer im Spitzenfeld zu erwarten. Am vergangenen Wochenende krönte er seine Leistung mit einem hervorragenden 2.Platz. Auch Erich PETRAKOVITS konnte sich mit seinem Ford Focus WRC direkt für das A-Finale in der Division 1 qualifizieren und erreichte den 6.Platz.
Die Division 1A (Super 1600 Klasse) waren Christian PETRAKOVITS auf VW Polo und Willy SCHÖLLER auf Citroen Saxo am Start. Für Christian PETRAKOVITS war es ein Traum-Wochenende und ein Saisonauftakt nach Maß. Bereits im Zeittraining dominierte Christian nach belieben und konnte nach wochenlangen Vorbereitungsarbeiten die Früchte ernten. Nach 2 gewonnenen Vorläufen stellte Christian PETRAKOVITS seinen optimal abgestimmten VW Polo Super 1600 auf die Pole-Position. Im Endlauf brannte dann Christian ein wahres Feuerwerk ab und landetet einen klaren Start-Ziel Sieg vor Ex-Europameister Jaroslav KALNY auf Peugeot 206 und Staatsmeister Petr BILEK auf Skoda Fabia.
In der Division 4 konnte Franz HINDLER mit seinem VW Polo nicht nur einige Allrad-Fahrer ärgern, sondern auch die Klasse bis 1600ccm gewinnen.
Nach diesem hervorragenden Saisonauftakt sind nunmehr sowohl alle Fahrer als auch Funktionäre voll motiviert für den bevorstehenden Rallycross-EM Lauf am am 4./5.Juni im
PS RACING CENTER Greinbach.


Alle Ergebnise auf einen Blick!!

Division 1:

Position

Fahrer

Auto

1 Marek Zeman Skoda Fabia WRC
2 Franz Spitaler

BMW M3

3 Jakub Mrvka

Ford Focus WRC

Division 1A:

Position

Fahrer

Auto

1 Christian Petrakovits VW Polo
2 Jaroslav Kalny Peugeot 206
3 Petr Bilek Skoda Fabia

Division 2:

Position

Fahrer

Auto

1 Roman Castoral Opel Astra
2 Pavel Novotny jun. Citroen Xsara
3 Jan Matušinec Peugeot 306

Division 4

Position

Fahrer

Auto

1 Jürgen Stoitzner       Audi S2 quattro    
2 Jürgen Weiss         Ford Escorth
3 Manfred Schaufler Ford Escort RS Cosworth