Termine 2013
Rennberichte
EM 2012
EM 2011
EM 2008
EM 2007
EM 2006
EM 2005
EM 2003

Adresse
PS RACING CENTER GREINBACH


Christian PETRAKOVITS „fliegt“ bei EM in Ungarn aufs Siegespodest.



Die Vorzeichen für den Rallycross-EM Lauf in Nyirad (Ungarn) standen für Christian nach dem Motorschaden in Sosnova (Tschechien) nicht besonders gut; doch unser Motorenbauer Karl LEDINEGG leistete wieder einmal beste Arbeit, sodass das
SEAT Triebwerk rechtzeitig fertig wurde.

Und dann die Sensation am Samstag in Ungarn; Christian PETRAKOVITS markiert Trainingsbestzeit aufgrund seiner guten Streckenkenntnisse auf seinem SEAT Ibiza Kitcar und gewinnt überlegen den ersten Qualifikationslauf in der Division 1A.
Bei der Motorinstandsetzung musste man natürlich Kompromisse eingehen um einen Start in so kurzen Zeit überhaupt zu ermöglichen; so fehlten Christian ca. 15 Prozent von seiner Motorleistung. Dies spürte der Großpetersdorfer dann am Sonntag mit einer beherzten Fahrweise konnte der Burgenländer aber trotz dieses Manko einen Platz am Siegespodest erreichen und belegte somit den dritten Platz beim Rallycross – EM Lauf in Ungarn.

Der dritte Platz ist für Christian PETRAKOVITS ein großartiger Erfolg eine gelungene Generalprobe und eine tolle Werbung für das EM-Heimrennen am Wochenende im PS RACING CENTER Greinbach.