Termine 2013
Rennberichte
EM 2012
EM 2011
EM 2008
EM 2007
EM 2006
EM 2005
EM 2003

Adresse
PS RACING CENTER GREINBACH


Perfekte Generalprobe für Christian Petrakovits bei
RX-ÖM in Greinbach




Christian Petrakovits demonstrierte gestern im PS Racing Center Greinbach Klasse und Stärke, feierte beim vierten Lauf zur Rallycross-Staatsmeisterschaft einen überlegenen Start-Ziel-Sieg. „Das war die beste Werbung für den RX-EM Lauf am 3./4. September  vor eigenem Publikum“, freut sich der Lokalmatador.

Vor dem Rennen galt Petrakovits als absoluter Topfavorit, trotz starker tschechischer Konkurrenz. So genannte Pflichtsiege müssen aber auch erst eingefahren werden, denn der Renntag begann alles andere als reibungslos: Beim Motor aufwärmen stellte man ein Geräusch fest. Nachdem der Motortuner Karl Ledinegg vor Ort war, wurde der Motor ausgebaut und es wurde ein Bruch der Kurbelwelle festgestellt. Normaler Weise ist bei dieser Diagnose der Renntag vorbei, aber nicht für das Team von Christian Petrakovits. In Rekordzeit wurde eine neue Kurbelwelle durch Motortuner Karl Ledinegg und Chefmechaniker Franz und Patrick Gruber eingebaut, die Techniker von der TU Graz überprüften nochmals die Elektronik und der VW Polo Super 1600 stand zeitgerecht beim ersten Vorlauf am Start.

Dann aber war der Großpetersdorfer eine Klasse für sich, gewinnt den zweiten und dritten Heat, und sichert sich damit die Poleposition für den Endlauf. Im A-Finale markierte Christian Petrakovits noch die schnellste Rennrunde und feierte einen überlegenen Start-Ziel-Sieg. Weiters am Podest die Tschechen Vaclav Veverka jun (Peugeot 206) und Petr Bilek (Skoda Fabia).

„Ich bin stolz auf meine Crew, denn die haben unmögliches geleistet und diesen eindrucksvollen Sieg erst ermöglicht“, freut sich Petrakovits, „für den RX-EM Lauf im September werden wir nun alle gesammelten Daten auswerten, analysieren und bestmöglich verwerten und wenn das Glück etwas mitspielt, dann könnte der erste EM-Lauf Sieg sogar beim Heimrennen in Greinbach passieren.“

Bevor es im PS Racing Center Greinbach zum Gipfeltreffen der europäischen Elite kommt, warten noch drei RX-EM Einsätze, der nächste in vier Wochen in Höljes in Schweden im Mekka des Rallycross-Sportes.